MV Ruwer-Eitelsbach im Juni 2016
MV Ruwer-Eitelsbach im Juni 2016
 

Termine und Aktuelles der Ruwerer Ortsvereine und der Gemeinde Ruwer 

Die Gemeinschaft der Ruwerer Ortsvereine ist ein Zusammenschluss von neun Ortsvereinen, die es sich u.a. zur Aufgabe machen, im jährlichen Wechsel unser "Weinblütenfest" (erstmals im Jahre 2018) und das Skat- und Pik-Dame-Turnier (am ersten Sonntag im November) zu organisieren und auszurichten. Mit dem Erlös werden beispielsweise Ehepaare im Ort zur Goldenen oder gar Diamantenen Hochzeit mit Musik, Gesang und Präsenten gratuliert, die Kranzspende zum Volkstrauertag am Ehrenmal vor der Kirche finanziert. Darüber hinaus werden bei Bedarf Projekte im Ort finanziell unterstützt. Jeweils anwesend zu den Sitzungen der Gemeinschaft Ruwerer Ortsvereine ist auch die Ortsvorsteherin von Ruwer und Eitelsbach, Frau Christiane Probst, die ein offenes Ohr für die Belange der Vereine in Ruwer hat und gemeinsam mit dem Ortsbeirat tatkräftige Unterstützung leistet.

 

Der Vorsitz bzw. die Koordination der Gemeinschaft Ruwerer Ortsvereine wechselt jährlich innerhalb der zur Gemeinschaft gehörenden Vereine in der Regel in alphabetischer Reihenfolge. Im Jahr 2021 übernimmt der Musikverein Ruwer-Eitelsbach vom Sportverein Eintracht Ruwer (die Koordination wurde getauscht und damit die alphabetische Regel unterbrochen) die Koordination und Organisation der Veranstaltungen der Gemeinschaft! 

 

Die für Mitte Januar 2021 geplante Übergabe der Koordination vom Sportverein Ruwer auf den Musikverein für das Jahr 2021 wurde nach mündlicher Absprache zunächst auf Ende Februar 2021 verschoben. Da die Corona-Pandemie jedoch leider weiter anhält, verschiebt sich die Übergabe auf einen noch unbestimmten Zeitpunkt (voraussichtlich erst im Januar 2022).

 

Termine der Ortsvereine können aus gleichem Grund keine benannt werden.