MV Ruwer-Eitelsbach im Juni 2016
MV Ruwer-Eitelsbach im Juni 2016
 

                                NACHWUCHS GESUCHT !!!

Unser Jugendensemble 2010

Auftritt beim Konzert 2011

Ausbildung im MV Ruwer

Wir suchen Nachwuchs!

 

 

Wie jeder Verein benötigt auch der MV Ruwer immer wieder Nachwuchs.

 

Wir bieten musikinteressierten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit über die Zugehörigkeit im Verein ein Instrument zu erlernen.

 

Im November eines jeden Jahres kann man sich im Rahmen einer Informationsveranstaltung über die einzelnen Instrumente genauer informieren und diese auch ausprobieren.

Bei Interesse stellen wir den ersten Kontakt zu geeigneten Ausbildern her.

 

Auf Wunsch wird Ihrem Kind für ein halbes Jahr ein Instrument kostenfrei zur Verfügung gestellt oder wir beraten Sie bei der Anschaffung eines eigenen Instrumentes und informieren Sie gerne über verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten.

 

Nach etwa 1 bis 1 1/2-jähriger Ausbildung im Einzelunterricht bietet unser Jugendensemble den Schülern die Möglichkeit gemeinsam zu musizieren.

Hier sammeln sie die ersten Erfahrungen in Zusammenspiel und Probenarbeit.
Außerdem fördert die Gruppe den Zusammenhalt unter den Kindern und Jugendlichen.


Dieses kleine Ensemble gibt den Schülern die Möglichkeit die musikalischen Kenntnisse aus dem Einzelunterricht in der Gruppe umzusetzen, früh eine praktische Anwendung ihrer Instrumente aufzuzeigen und sie damit zu motivieren, trotz der oft mühsamen Ausbildung nicht die Lust am Musizieren zu verlieren. 

 

Neben regelmäßigen Proben gibt es auch schon einige Auftritte, bei denen die Kinder ihr Können unter Beweis stellen können. Je nach Ausbildungsstand können sie dann nach ca. 2 bis 3 Jahren in der Jugendgruppe im Orchester mitspielen.

 

Für weiterführende Informationen - selbstverständlich auch im Laufe des Jahres - melden Sie sich bei uns. Rufen Sie an oder nutzen Sie die Möglichkeit per E-Mail über "Kontakt". 

 

 

Folgende Kinder und Jugendliche befinden sich zur Zeit in Ausbildung

- Stand Januar 2017 -

 

  • Leonard Longen, Trompete
  • Franziska Kreber, Klarinette
  • Paul Künzer, Schlagzeug